Wir bei De Hobbit versuchen mit der täglichen Weiterentwicklung auf verantwortungsvolle Weise Schritt zu halten, das heißt, dass wir unseren Grundsätzen und unserem Leitbild, ehrliche und vollwertige biologisch-vegetarische Nahrungsmittel zu produzieren, treu bleiben.Das vertraute Hobbit-Logo, basierend auf dem Häuschen des Hobbits in seiner idyllischen Umgebung im Grünen, wurde weiter stilisiert. Die Grundform bleibt, die grünen Buchstaben gehen über in die Erdfarbe, die runde Form bleibt erhalten.Eine Herausforderung war das Produktprogramm: Seit einigen Jahren bringen wir sowohl die Produkte von De Hobbit als auch von Food For Freedom auf den Markt. Die Grundprinzipien für beide Produktprogramme sind identisch, bei Food For Freedom gab es den kleinen Unterschied, dass die Produkte auch makrobiotisch waren. Dies war eine Unterstützung für all jene Kunden, die speziell auf der Suche nach makrobiotischen Produkten waren; in den letzten Jahren haben wir aber festgestellt, dass sich auch die makrobiotische Bewegung ihren Weg sucht und eine eigene Marke für diese nicht mehr so dringlich war. Die Umsetzung des Konzepts ist ja individuell geworden, und essentiell ist dabei, dass die Produkte sauber sind. Der biologische und rein vegetarische Charakter der Produkte ist die Basis, was auf beide Marken zutrifft.Wir stellten uns die Frage, ob es für unsere Kunden einen Mehrwert darstellt, beide Marken weiter zu führen, und eigentlich war unsere Antwort, dass wir lieber eine gemeinsame Marke positio¬nieren und stärken wollen.Lassen wir also eine der beiden Marken fallen? Das würde uns ein schlechtes Gefühl geben. Wir möchten versuchen beiden Traditionen treu zu bleiben. Nach langem Abwägen haben wir uns dazu entschieden, beide Produktprogramme unter der Marke De Hobbit zu vereinigen und Food For Freedom der Marke als Grundprinzip mitzugeben. So können wir weitermachen, gestützt durch die Stärken beider Produktprogramme, mit dem Ziel, diese noch stärker zu machen, indem wir sie miteinander verflechten, eins plus eins ergibt drei.